Sonntag, 18. November 2012

Interview: Thomas D

Es ist mittlerweile fast genau 1 Jahr her - an einem sonnigen Herbsttag im Oktober 2011 habe ich mich auf den Weg in die Vulkaneifel (Rheinland-Pfalz) gemacht, um dort Thomas D zu treffen. Dort angekommen wurde ich von seinem Manager empfangen. Nach kurzer Suche und einem Espresso traf ich auf einen gut gelaunten, offenen und interessierten Thomas D. Nach einem Stück Pizza zeigte mir Thomas den M.A.R.S (Moderne Anstalt Rigoroser Spakker) und wir gingen ins Studio Haus Erika, wo vor kurzem auch das Album von Roman Lob aufgenommen wurde. Beeindruckt von der Kulisse begannen wir mit dem Interview. Nach dem das Interview im Kasten war, haben wir, wie oben links zu sehen ist, noch etwas das herrliche Herbstwetter genossen und ein wenig "geplaudert". Festzuhalten ist, es war ein super Tag mit interessanten Gesprächen und einer sehr positiven Stimmung auf dem M.A.R.S - vielen Dank dafür! Entstanden ist wohl eines der besten Interviews die ich bis dato führen durfte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen